Karten laden logo
slider-thumb

Kreis Starnberg: Pflegeimmobilien mit Top-Renditen – Provisionsfrei – **Herbst 2018**

Kreis Starnberg,

Objektbeschreibung

**Herbst 2017** Pflegeimmobilien mit Top-Renditen im Landkreis Starnberg

Aktuell:

Pflegezentrum in Bremen, Lesum Park:

  • Baujahr/Fertigstellung: Neubau im Jahr 2018
  • Anzahl der Wohneinheiten: 105
  • Wohnungsgrößen: 45,08 – 47,72 m²
  • Kaufpreis: € 145.617 – 154.145
  • Rendite: 4,50 %
  • Erwerbsnebenkosten: 5,0 % Grunderwerbssteuer, 2,5 % Notar- und Gerichtskosten

Seniorenzentrum in Georgsmarienhütte bei Osnabrück (Niedersachsen):

  • Baujahr:  Neubau im Jahr 2018
  • Anzahl der Wohneinheiten: 120 (6 noch frei)
  • Wohnungsgrößen: 42,83 – 70,02 m²
  • Kaufpreis: € 110.330 – 188.313
  • Rendite: 4,50 %
  • Erwerbsnebenkosten:  5,0 % Grunderwerbssteuer, 2,5 % Notar- und Gerichtskosten

Pflegezentrum in Bünde (Nordrhein-Westfalen):

  • Baujahr/Fertigstellung: Neubau im Jahr 2017
  • Anzahl der Wohneinheiten: 80
  • Wohnungsgrößen: 48,41 – 53,55 m²
  • Kaufpreis: € 145.182 – 160.596
  • Rendite: 4,80 %
  • Erwerbsnebenkosten: 6,5 % Grunderwerbssteuer, 2,5 % Notar- und Gerichtskosten

Weitere Details zu den einzelnen Pflegeimmobilien gerne auf Anfrage!

 

Zur Disposition stehen Appartements in Pflegeeinrichtungen an unterschiedlichen Standorten Bayerns/Deutschlands:
Jedes Appartement wird durch den Käufer langfristig an den Betreiber des Pflegeheimes verpachtet. Dies garantiert monatliche Pachteinnahmen. Die Pacht ist inflationsgeschützt an den Preisindex gekoppelt.

Das Besondere: Der Käufer dieser Immobilie erwirbt mit der Wohnung nicht nur sichere Pachteinnahmen und eine attraktive Rendite, sondern auch eine bevorzugte Belegung für Familienangehörige ersten Grades.

Der Vorteil: die monatliche Pachtzahlung erfolgt unabhängig von der Heimbelegung und wird durch den Betreiber garantiert. Selbst bei Leerstand erhalten Sie den vollen Pachtbetrag. Der Betreiber kümmert sich um die Belegung – Sie haben keine Mietersuche zu organisieren wie beispielsweise bei privatem Wohnraum.
Eine Pflegeimmobilie kaufen heißt, dass man – wie bei einer normalen Eigentumswohnung – Eigentümer im Grundbuch wird. Sämtliche, damit verbundenen Rechte und Pflichten, sind somit identisch. Der Anleger kann somit jederzeit verkaufen, vererben, beleihen oder verschenken.

Investieren Sie in Pflegeimmobilien und ergreifen Sie Ihre Chance:

• Flächen ab ca. 45 m²
• Kaufpreis ab ca. € 150.000
• solide Kapitalanlage mit langfristiger Pacht und hoher Rendite
• Investition in einen konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt
• 20-Jahres-Pachtverträge
• Indexierte Mietverträge
• Grundbuchliche Absicherung
• Keine Nebenkostenabrechnungen
• Kein Mieterkontakt
• geringe Instandhaltungskosten
• Steuerliche Vorteile
• Geringer monatlicher Aufwand ab ca. € 30
• Niedrige Zinsen für die Finanzierung
• Solide Neubauten
• PROVISIONSFREI für den Käufer


Objektdetails

  • Wohnfläche: 45 m ²
  • Zimmer: 1
  • Schlafzimmer: 1
  • Sanitärräume: 1

Wohnungstyp: Appartement

Objektzustand: neuwertig

Ausstattung: gehoben

Provision: provisionsfrei

Ausstattung


Kontaktaufnahme

Favoriten speichern
  • Immobiliensuche

  • Kontakt

    Riedener Weg 17b - D-82319 Starnberg

    08151 6500010

    08151 6500011

    info@starnberger-immobilienteam.de

  • Wir sind ausgezeichnet!

    auszeichnungen

    auszeichnungen

    auszeichnungen